Der August




Auch über meinen August kann ich mich nicht beschweren.


  • die meiste Zeit war schönes Sommerwetter
  • die letzten Ferienwochen noch genossen, im Freibad gewesen
  • der Balkon ist wieder schön grün und bunt, im Juli pausierten manche Pflanzen, die Rosen blühen jetzt in der zweiten Blüte wunderbar.
  • ich habe mit Kollegen auf einer Dachterrasse gefeiert und war zum Grillen eingeladen
  • Dresden hatte sein Stadtfest und wir sind nach jahrelanger Abstinenz mal wieder durch die Straßen geschlendert
  • Wilde Brombeeren gibt es hier überall, ein wenig Sirup ist daraus geworden

Die Schule begann wieder.

Der Sohn hat sein Studiengang geändert, nicht ganz freiwillig, aber nun doch recht zufrieden. Im Gegensatz zu den meisten Unis Deutschlands, ist es an der "Elite"-Uni Dresden nicht ganz so leicht, Lehramt zu studieren. Der Fokus der Verantwortlichen liegt einfach woanders. Aber wenn man nicht weg will aus seiner Stadt ....

Im neuen Monat steht als erstes die Sachsen-Wahl auf dem Programm. Ich möchte keine blaue Regierung und kein tiefrotes Bündnis, da bleibt nur übrig, ganz taktisch zu wählen.

Ich gehe in den September mit dem Gefühl von (positiven) Veränderungen. Die letzten Monate können kein Ist-Zustand bleiben ...

Kommt gut in den neuen Monat.




Projekt Monatscollage Danke an Birgitfür das monatliche Sammeln unserer persönlichen Zusammenfassungen.



Kommentare

  1. Liebe Gretel, dass manche Pflanzen "pausieren", habe ich auch bei mir feststellen können. Letztes Jahr hatte ich mir dunkelrote Nelken gekauft und gepflanzt. Ich mag eigentlich Nelken eigentlich gar nicht so. Aber die waren so herrlich tiefrot, da konnte ich gar nicht vorbeigehen :) Und die duften so herrlich. Aber im Vergleich zum letzten Jahr wollte die Blüte dieses Jahr nicht so recht ran - und nach der Durststrecke im Juli kommen jetzt doch wieder neue :) Lags am Wetter? Oder muss ich mich einfach noch mehr belesen?
    Dresden... Im Februar endet das Praktikum von Sohn II, dann kommen noch irgendwelche Abschlussprüfungen und dann ist er fertig. 3 Bewerbungen müssen sie schreiben. Zwei hat er an Leipzig gerichtet, weil er gerne dort bleiben möchte. Man kann aber nur 2 an Leipzig stellen (und das auch nur an verschiedene Institutionen). Bei der Wahl der 3. fiel seine Entscheidung auf Dresden. Er mag die Stadt, hat sie bisher aber nur dann und wann mal kurz gesehen. Er sagte "Dresden könnte ich mir auch gut vorstellen, wenn Leipzig gar nicht geht." Wer weiß.. Wenn er dorthin dann umziehen muss, dann komm ich auch mal wieder nach Dresden - und dann könnten wir ja auch mal ein Käffchen gemeinsam trinken? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt!
      Mein Sohn hätte weitaus besser Bedingungen für ein Lehramtsstudium in Leipzig gehabt, aber er wollte eben unbedingt in Dresden bleiben...
      Sei ganz herzlich gegrüßt und einen schönen September

      Löschen
    2. Danke schön, den wünsche ich Dir auch!! Und dass Dein Bauchgefühl hinsichtlich der positiven Veränderungen Dir recht gibt!!

      Löschen
  2. Ein nachdenklicher Rückblick, der meine Gedanken streift und in diverser Hinsicht nicken lässt.

    Sommersonnige Grüße aus Augsburg von Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Dass du Zuversicht entwickelst, freut mich sehr für dich. Die Fotos sehen so schön aus.
    Nur ein kurzes Lebenszeichen, zu mehr reicht es heute nicht.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. ...das klingt gut heute bei dir, liebe Gretel,
    möge deine Zuversicht sich erfüllen...schaut auch wirklich nach einem guten August aus...der Blick auf Dresden lässt mich ein wenig wehmütig werden, ih war schon zu lange nicht mehr da,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Söhne können ziemlich sesshaft sein... Alles Gute für den Burschen. Heute bin ich in Dresden umgestiegen, leider war der Bahnhof diesmal gar nicht so spannend wie sonst, keine Ausstellung, keine Leckereien-aus-aller-Welt-Straße, überwiegend Baustelle... Also Kaffee... Die Spannung vor den Wahlen bei euch und bei uns im Land ist sehr hoch, das Unbehagen, was wird, auch. Blau hätte ich gern überhaupt nicht an entscheidender Stelle, wäre so mein Wunsch. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Dresden muss auch eine wunderschöne Stadt sein...ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nie da war...dass MUSS sich ändern...ein Wechsel des Studienganges ist doch eher positiv zu sehen,,,die gemachten Erfahrungen nimmt man mit und das bereichert...die jungen leute haben noch so viel vor sich!

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen
  7. Deine Collage sieht nach einem richtig schönen August aus. Und positive Veränderungen hören sich spannend an.
    Liebe Grüße und einen guten September
    Jutta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Das hilft auch, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Übrigens kann hier jeder auch anonym kommentieren.

Impressum

Impressum

Kontakt: gretel4family@web.de
Dresden/Sachsen

Dies ist ein rein privat geführtes Blog.

Ich nutze NICHT:
Google-Analytics
keine Verbindung mit Google+
Statistik-Tool Piwik
Facebook Social Plugins
Twitter , Flattr oder Tumbrl,
Instagram oder Pinterest Schaltflächen
Google-AdSense-Werbung
Amazon-Partnerlinks
o.ä.

Es geht auch um den Schutz meiner persönlichen Daten!

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter gretel3.0, Gretel, Dresden, Kontakt über gretel4family@web.de auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Kommentarabonnements

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke


Beliebte Posts